Angebote zu "Ieee" (23 Treffer)

Kategorien

Shops

LANCOM Systems LANCOM GS-2310P+ Managed Layer-2...
647,71 € *
ggf. zzgl. Versand

Der LANCOM GS-2310P+ bildet die zuverlässige Grundlage für kleinere, moderne Netzwerkinfrastrukturen in Small- oder Home-Offices. Er ist ausgestattet mit 8 Gigabit Ethernet-Ports sowie 2 Combo-Ports (Ethernet oder Glasfaser) für die Vernetzung von bis zu 10 Geräten. Mit einer Gesamtleistung von 130 Watt versorgt der Switch außerdem angeschlossene PoE-Endgeräte über IEEE 802.3af/at ohne zusätzliche Netzteile oder Stromverkabelung und kommt dabei ohne Lüfter aus. Die Unterstützung von SD-LAN für eine automatische Switch-Konfiguration über die LANCOM Management Cloud macht das Handling Ihrer Infrastruktur darüber hinaus extrem einfach und effizient.>Leistungsmerkmale:-8 Gigabit Ethernet-Ports und 2 Combo-Ports (TP/SFP)-PoE-Unterstützung nach IEEE 802.3af/at für eine effiziente Stromversorgung angeschlossener Geräte mit 130 Watt-Energiesparfunktion nach IEEE 802.3az - Portabschaltung, wenn keine Daten übertragen werden-SD-LAN - Automatische Switch-Konfiguration über die LANCOM Management Cloud-Sicherheit durch konfigurierbare Zugangskontrolle auf allen Ports nach IEEE 802.1X-Sicheres Remote-Management durch TACACS+, SSH, SSL und SNMPv3-IPv6- und IPv4-Unterstützung für moderne Unternehmensnetzwerke-Lüfterloses Design-5 Jahre Garantie auf alle Komponenten

Anbieter: mcbuero
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Lancom 1780EW-4G+
859,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

High-Performance Mobilfunk-VPN-Router mit LTE-Advanced und WLAN sowie Gigabit Ethernet Der LANCOM 1780EW-4G+ ist ein professioneller, leistungsstarker VPN-Router mit Advanced-LTE von bis zu 300 MBit/s und 867 MBit/s-WLAN in IEEE 802.11ac. Er eignet sich ideal für den mobilen Einsatz zur schnellen und sicheren VPN-Anbindung an das Unternehmensnetz bei gleichzeitiger Bereitstellung eines drahtlosen Netzwerks. Alternativ ermöglicht der Router dank Gigabit Ethernet-Anschluss den Betrieb an einem externen Modem. Darüber hinaus macht die Unterstützung von SD-WAN für eine automatische VPN- und VLAN-Konfiguration und SD-WLAN für eine automatische WLAN-Konfiguration über die LANCOM Management Cloud das Handling Ihrer Infrastruktur extrem einfach und effizient. Die richtige Wahl für sichere, zuverlässige und zukunftsfähige Netzwerklösungen "Made in Germany". Vorteile LTE-Advanced mit bis zu 300 MBit/s Mit dem integrierten LTE-Modem stellt der LANCOM 1780EW-4G+ Highspeed-LTE mit bis zu 300 MBit/s zur Verfügung. Es ermöglicht den mobilen Einsatz des Geräts und macht den LANCOM 1780EW-4G+ so zu einem mobilen Konferenzraum, der temporäre und sichere WLAN-Zugänge zum Unternehmensnetz zur Verfügung stellen kann. WLAN nach IEEE 802.11ac Mit dem leistungsstarken WLAN vernetzt der LANCOM 1780EW-4G+ drahtlose Clients im 2,4- oder 5 GHz-Frequenzbereich über IEEE 802.11ac bis zu 867 MBit/s oder in IEEE 802.11n mit bis 300 MBit/s. Dank Multi-SSID können lassen sich zudem mehrere sicher voneinander getrennte Netze aufbauen. Radikale Vereinfachung der Konfiguration mit SD-WAN In Kombination mit der LANCOM Management Cloud eröffnet der LANCOM 1780EW-4G+ den Weg für automatisiertes Management. Mit Software-defined WAN (SD-WAN) ermöglicht er die automatische Einrichtung sicherer VPN-Verbindungen zwischen Standorten, inklusive Netzwerkvirtualisierung auch über die Weitverkehrsstrecken: Die VPN-Funktionalität wird per Mausklick aktiviert und die gewünschten VLANs werden für den jeweiligen Standort ausgewählt. Die aufwändige Konfiguration der einzelnen Tunnelendpunkte entfällt vollständig. Automatische WLAN-Konfiguration mit SD-WLAN SD-WLAN erlaubt die automatische Konfiguration mehrerer WLANs (Multi-SSID), inklusive einer Netztrennung z. B. für Hotspots. Dabei müssen nur SSID, Authentifizierungsmethode und nach Bedarf Bandbreitenlimitierung pro WLAN definiert werden. So erstellte WLANProfile werden im Anschluss einfach per Mausklick auf beliebig viele Access Points und WLAN-Router an den gewünschten Standorten ausgerollt oder aktualisiert. Highspeed-Internet dank Gigabit Ethernet Dank Gigabit Ethernet-Schnittstelle ist der Router ideal für den Anschluss an externe Modems geeignet. Somit bildet er die Grundlage für einen Highspeed-Internetzugang in Filialen, Büros und Home Offices. Sichere Standortvernetzung über VPN Der LANCOM 1780EW-4G+ bietet ein hohes Maß an Sicherheit. Die 5 bereits integrierten IPSec-VPN-Kanäle ermöglichen maximale Verschlüsselung, die sichere Anbindung mobiler Mitarbeiter und den Schutz unternehmensinterner Daten. Mit der LANCOM VPN Option kann der Router mit bis zu 25 VPN-Kanälen aufgerüstet werden. So ist das Netzwerk optimal skalierbar und die Infrastruktur wächst bei Bedarf mit - ohne zusätzliche Hardwarekomponenten. Stateful Inspection Firewall Ausgerüstet mit einer Stateful Inspection Firewall schützt der LANCOM 1780EW-4G+ das gesamte Netzwerk. Mit Funktionen wie Intrusion Prevention und Denial of Service Protection gewährleistet der Business-VPN-Router optimalen Schutz, so dass alle Daten im Netzwerk sicher sind. Advanced Routing & Forwarding Der LANCOM 1780EW-4G+ stellt bis zu 16 sicher isolierte und getrennt voneinander routende IP-Kontexte zur Verfügung. Eine elegante Möglichkeit, alle IP-Anwendungen über einen zentralen Router zu führen und die verschiedenen Kommunikationskanäle sicher voneinander abzugrenzen. Security Made in Germany Auf einem Markt, der weitgehend US-amerikanisch und asiatisch geprägt ist, bietet LANCOM maximale Sicherheit "Made in Germany". So wird das gesamte LANCOM Kernportfolio in Deutschland entwickelt, gefertigt und nach höchsten Sicherheits-, Datenschutz- und Qualitätsstandards geprüft. Auch das eigene "Closed Source"-Betriebssystem LCOS wird am Firmensitz in Deutschland in einer BSI-zertifizierten, hochsicheren Umgebung von unseren eigenen Mitarbeitern erstellt - unter Berücksichtigung der höchsten Sicherheits-, Verschlüsselungs- und Qualitätsstandards. Maximale Zukunftssicherheit Alle LANCOM Produkte basieren auf professionellem Know-How, einer langjährigen IT-Erfahrung sowie qualitativ hochwertigen Materialien. Grundsätzlich werden alle Geräte mit einer zukunftssicheren Hardware-Dimensionierung ausgestattet und selbst über Produktgenerationen hinweg sind Updates des LANCOM Operating Systems - LCOS - mehrmals pro Jahr kostenfrei erhältlich. Dies ermöglicht eine langjährige Nutzungsdauer auf dem technisch neuesten Stand und bietet damit einen echten Investitionsschutz. Netzwerklösung mit System Die LANCOM VPN-Router sind die Grundlage für sicher verschlüsselte Standortvernetzung und Highspeed-Internetzugang. Als professionelle Systemkomponente sind sie voll kompatibel zu allen LANCOM Netzwerkkomponenten und ermöglichen eine flexible Skalierung und Erweiterung um weitere LANCOM Komponenten. So entsteht eine sichere und flexible Gesamtlösung, auf die Sie sich verlassen können. Dabei lässt sich das Netzwerk sowie jedes einzelne Gerät zentral verwalten und überwachen - eine Lösung mit System.

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
ZyXEL USG20W VPN-Firewall mit WLAN und SFP-Slot
226,76 € *
ggf. zzgl. Versand

Die VPN-Firewall USG20W-VPN von Zyxel r&uuml,stet kleine Firmen und Home-Offices f&uuml,r das Fiber-Zeitalter. Das l&uuml,fterlose Metallgeh&auml,use mit SFP-Slot enth&auml,lt geballte Power und der integrierte WLAN-Access-Point mit 802.11ac erlaubt drahtlosen Zugriff im Handumdrehen Produkt-Highlights 1 Ethernet-WAN-Port f&uuml,r Internet-Verbindungen &uuml,ber Ethernet SFP-Fiber-Port f&uuml,r Internet-Verbindungen &uuml,ber FTTH 350 Mbps maximale Durchsatzrate f&uuml,r SPI-Firewall-Verbindungen, ermittelt in Labortests (basierend auf RFC 2544 - UDP, 1518 Bytes) Maximal 10 gleichzeitige Tunnel f&uuml,r IPSec-VPN-Verbindungen Maximal 15 gleichzeitige SSL-User-Verbindungen L&uuml,fterloses Design f&uuml,r weniger L&auml,rm und reduzierten Stromverbrauch 90 Mbps maximale Durchsatzrate f&uuml,r VPN-Verbindungen, ermittelt in Labortests (basierend auf RFC 2544 - AES, UDP, 1424 Byte) Kann als WLAN-Access-Point f&uuml,r Zugriffe von WLAN-Clients verwendet werden Remote-Access mit VPN Verschl&uuml,sselte Verbindungen zum Hauptsitz erm&ouml,glichen die Anbindung von Aussenstellen, Home-Offices und mobilen Mitarbeitenden. Die Zyxel USGs bieten eine breite Palette an VPN-M&ouml,glichkeiten: IPSec-, L2TP- und SSL-VPN. Zudem wird auch der fortschrittlichere Secure-Hash-Algorithmus 2 (SHA-2) unterst&uuml,tzt. Durch eine VPN-Failover-Konfiguration l&auml,sst sich eine Verbindung auch dann aufbauen, wenn am Hauptsitz der Standard-Anschluss nicht verf&uuml,gbar ist. Zudem ist bei der USG via IPSec-VPN der Zugriff auf cloudbasierte Anwendungen von Microsoft Azure m&ouml,glich. Bereit f&uuml,r Fiber Die USG20-VPN-Modelle verf&uuml,gen &uuml,ber einen SFP-Slot. So kann die WAN-Anbindung direkt mit Fiber erfolgen. Mit einem Zyxel LTE3301 l&auml,sst sich ein Backup am WAN-Port realisieren. Die neue Hardware ist dank leistungsf&auml,higerem Prozessor f&uuml,r schnelle Anschl&uuml,sse ausger&uuml,stet. Ger&auml,uschlos W&auml,hrend bei den Vorg&auml,ngern mit Kunststoffgeh&auml,use ein CPU-L&uuml,fter f&uuml,r K&uuml,hlung sorgte, reicht bei den neuen Modellen das Metallgeh&auml,use. V&ouml,llig ger&auml,uschlos sorgen sie f&uuml,r einen sicheren und leistungsstarken Internetzugang. Integrierter WLAN-AP In der Zyxel USG20W-VPN ist ein Access-Point nach 802.11ac Single-Radio/Dual-Band integriert, der das Senden und Empfangen auf 5 GHz und 2,4 GHz unterst&uuml,tzt. Die gew&uuml,nschte Frequenz kann bei der Konfiguration eingestellt werden. Content-Filter und Anti-Spam mit ZLD 4.20 Die Firewall ist f&uuml,r den Remote-Access via VPN konzipiert und l&auml,sst sich ab Firmware-Version ZLD4.20 mit den UTM Content-Filter und Anti-Spam erweitern. OneSecurity.com Die Firmware der Firewall ist bei verschiedenen Konfigurationspunkten direkt aus dem Web-GUI auf OneSecurity.Zyxel.com verlinkt. Dieses Portal bietet detaillierte Unterst&uuml,tzung mit Schritt-f&uuml,r-Schritt-Anleitungen, Troubleshooting, FAQs, Videos und mehr. Wer bei der Installation nicht weiter weiss, findet so direkt online Hilfe. Weitere Features 4 Ports f&uuml,r LAN / DMZ Single-Radio f&uuml,r eine WLAN-Verbindung Optimal f&uuml,r 5 User VPN-Firewall Ready f&uuml,r IPv6 Ethernet-Ports mit Gigabit-Durchsatz Desktop-Model WLAN-Geschwindigkeit 1300 Mbps Geeignet f&uuml,r 2,4 GHz oder 5 GHz Unterst&uuml,tzt IEEE 802.11a/b/g/n/ac Technische Daten Firewall Datendurchsatz: &nbsp,350 Mbit/s VPN Datendurchsatz: &nbsp,90 Mbit/s Leistungsmerkmal: &nbsp,l&uuml,fterlos Simultane IPSec VPN Tunnel: &nbsp,10 Simultane SSL VPN Tunnel: &nbsp,5/15 (default/max) max. WLAN-Daten&uuml,bertragungsrate: &nbsp,1300 Mbit/s WLAN Standard:&nbsp, a/b/g/n/ac LAN-Standard: &nbsp,Gigabit-Ethernet (10/100/1000 Mbit/s) IPv6 support : Ja Besondere Merkmale:&nbsp, Anti-Virus, Anti-Spam, Application Intelligence, Content Filtering 2.0, Hotsop Management, HA Pro Farbe: &nbsp,silber, rot Abmessungen (BxTxH) in mm: &nbsp,216 x 143 x 33 mm Gewicht: &nbsp,1,14 kg Lieferumfang Netzteil RJ45 - RS232 Kabel Antenne

Anbieter: Comtech
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
TrekStor TrekStor PRIMETAB S11B-CO -4/64GB Offi...
355,62 € *
ggf. zzgl. Versand

KOMPAKT UNTERWEGS...Das TREKSTOR Primetab S11B ist ein smartes 2in1-Gerät und kann dank der ansteckbaren Tastatur wahlweise als Tablet oder als Notebook genutzt werden. Aufgrund der schmalen Maße von 290 mm x 180 mm x 9 mm sowie des geringen Tablet-Gewichts von 780 Gramm eignet sich das Primetab S11B nicht nur ideal für daheim, sondern auch für den mobilen Einsatz....UND TROTZDEM IMMER PRODUKTIVFür die nötige Produktivität auf dem Primetab S11B sorgt das mitgelieferte 1-Jahresabonnement von Office 365 Personal, das den Zugang zu Microsofts Word, Excel, PowerPoint oder Outlook gewährt. Und das vorinstallierte Windows 10 Home im S Modus bietet ein zusätzlich optimiertes Akku-Management und eine noch flüssigere und sicherere Nutzung.>Highlights:- 29,5 cm (11.6 Zoll) kapazitives 10-Punkt-Multitouch-Full-HD-IPS-Display- 4 GB RAM, 64 GB interner Speicher - erweiterbar um bis zu 256 GB mit microSD Karte- Mit abnehmbarer Tastatur und praktischer Aufstellfunktion- 2 x USB 3.0, 1 x Mini-HDMI, Speicherkartenleser, Audio Out/Mic In (3, 5 mm)- Intel Celeron N3350 Prozessor (bis zu 2.4 GHz, 2 MB Intel Smart-Cache) Dual Core- Windows 10 Home im S Modus- Inklusive Office 365 Personal (1-Jahres-Abonnement)*> Grundeigenschaften- Farbe: Grau- Höhe: 180 mm- Breite: 290 mm- Tiefe: 9 mm- Gewicht inkl. Akku: 780 g- Produkttyp: Notebook> Display- Displaytechnologie: IPS- Beleuchtetes Display- Farbdisplay- Touchscreen- Seitenverhältnis: 16:9- Bilddiagonale: 29,5 cm- 11,6 - Display- Auflösung Breite: 1.920 Pixel- Auflösung Höhe: 1.080 Pixel> Betriebssystem- Betriebssystem: Windows 10 S> Akku- Form: Spezial- Akkutyp: LiPo- Kapazität: 4.000 mAh- 7,4 V Volt Spannung> Prozessor- Modellreihe Intel Celeron- Bezeichnung: N3350- 2,4 GHz Taktfrequenz- 2 Prozessorkerne> Speicher- Arbeitsspeicher 4 GB- Interner Speicher 64 GB- Bis zu 256 GB Speichererweiterung maximal- Steckplatz für folgende Speicherkarten: 1- Typ Micro SD Card Steckplatz> Kamera- Auflösung: 2 MPixel> Anschlüsse- USB- USB-Standard 3.0- Anzahl USB-Anschlüsse: 2> Schnittstellen- Bluetooth- Bluetoothstandard: 4.2- WLAN- WLAN Dualband-Unterstützung (2,4-GHz / 5-GHz)- WLAN Standard IEEE 802.11b- WLAN Standard IEEE 802.11g- WLAN Standard IEEE 802.11n- WLAN Standard IEEE 802.11ac> Audio-Anschlüsse- Headsetanschluss: 3,5 mm Klinke- Lautsprecher: Ja> Video-Anschlüsse- 1 x miniHDMI> Technische Beschreibung- Gewicht Tastatur: 275 g- Gehäusematerial: Aluminium, Kunststoff- Hall-Sensor- Grafikprozessor (GPU): Intel HD Graphics 500>Office- Office 365 Personal (1-Jahres-Abonnement)**Office 365 Personal>Highlights:- 29,5 cm (11.6 Zoll) kapazitives 10-Punkt-Multitouch-Full-HD-IPS-Display- 4 GB RAM, 64 GB interner Speicher - erweiterbar um bis zu 256 GB mit microSD Karte- Mit abnehmbarer Tastatur und praktischer Aufstellfunktion- 2 x USB 3.0, 1 x Mini-HDMI, Speicherkartenleser, Audio Out/Mic In (3, 5 mm)- Intel Celeron N3350 Prozessor (bis zu 2.4 GHz, 2 MB Intel Smart-Cache) Dual Core- Windows 10 Home im S Modus- Inklusive Office 365 Personal (1-Jahres-Abonnement)*> Grundeigenschaften- Farbe: Grau- Höhe: 180 mm- Breite: 290 mm- Tiefe: 9 mm- Gewicht inkl. Akku: 780 g- Produkttyp: Notebook> Display- Displaytechnologie: IPS- Beleuchtetes Display- Farbdisplay- Touchscreen- Seitenverhältnis: 16:9- Bilddiagonale: 29,5 cm- 11,6 - Display- Auflösung Breite: 1.920 Pixel- Auflösung Höhe: 1.080 Pixel> Betriebssystem- Betriebssystem: Windows 10 S> Akku- Form: Spezial- Akkutyp: LiPo- Kapazität: 4.000 mAh- 7,4 V Volt Spannung> Prozessor- Modellreihe Intel Celeron- Bezeichnung: N3350- 2,4 GHz Taktfrequenz- 2 Prozessorkerne> Speicher- Arbeitsspeicher 4 GB- Interner Speicher 64 GB- Bis zu 256 GB Speichererweiterung maximal- Steckplatz für folgende Speicherkarten: 1- Typ Micro SD Card Steckplatz> Kamera- Auflösung: 2 MPixel> Anschlüsse- USB- USB-Standard 3.0- Anzahl USB-Anschlüsse: 2> Schnittstellen- Bluetooth- Bluetoothstandard: 4.2- WLAN- WLAN Dualband-Unterstützung (2,4-GHz / 5-GHz)- WLAN Standard IEEE 802.11b- WLAN Standard IEEE 802.11g- WLAN Standard IEEE 802.11n- WLAN Standard IEEE 802.11ac> Audio-Anschlüsse- Headsetanschluss: 3,5 mm Klinke- Lautsprecher: Ja> Video-Anschlüsse- 1 x miniHDMI> Technische Beschreibung- Gewicht Tastatur: 275 g- Gehäusematerial: Aluminium, Kunststoff- Hall-Sensor- Grafikprozessor (GPU): Intel HD Graphics 500>Office- Office 365 Personal (1-Jahres-Abonnement)**Office 365 Personalfür 12 Monate inklusive. Software ist bereits vorinstalliert. Die Office-Aktivierung ist innerhalb von 6 Monaten nach Aktivierung von Windows möglich. Nach Ablauf muss die Lizenz kostenpflichtig erneuert werden.> Lieferumfang- TrekStor Primetab S11B- Tastatur- Netzteil (100 V - 240 V)- Reinigungstuch- Kurzanleitung- Sicherheitshinweise und rechtliche Bestimmungen

Anbieter: mcbuero
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
NETGEAR GS710TUP - Switch, 10-Port, Gigabit Eth...
569,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

10-Port Gigabit Ethernet Ultra60 PoE++Smart Managed Pro Switch für 10 PortsDer erste Cloud Manageable PoE++ Switch mit Unterbrechungsfreier Ultra60 60 W PoE++ Leistung.Als Marktführer im Bereich PoE-Switching bringt NETGEAR nun den ersten Cloud Manageable PoE++ Switch mit Unterbrechungsfreier Ultra60 60 W PoE++ Leistung in Ihr Unternehmen ein, zusammen mit NETGEARs Innovation ''Uninterrupted PoE'' für konstante Stromversorgung der Geräte auch während Firmware-Updates oder Neustarts.Da IoT (Internet of Things) kontinuierlich kabelgebundene Geräte für Smart Home und Smart Building Automation Systeme einführt, wird der 802.3bt PoE-Standard benötigt, um Geräte zu unterstützen, die mehr Leistung benötigen - Leistung, die der 802.3at-Standard (30 W pro Port) nicht unterstützen kann.Mit der wachsenden Nachfrage in modernen Geschäftsorganisationen nach mehr Powered Devices (PD) und einem höheren Power-over-Ethernet (PoE)-Verbrauch pro PD stellt NETGEAR stolz den neuen Ultra60 PoE++ Smart Managed Pro Switch mit dem 802.3bt Standard vor, der bis zu 60 W pro Port PoE-Leistung bietet.Leistungsfähigerer Switch für Hochleistungsgeräte8 x Ultra60 PoE++ Gigabit-Ports mit 480 W PoE-Budget (GS710TUP)1 dedizierter Nicht-PoE-Gigabit-Kupferport1 dedizierter Gigabit SFP GlasfaseranschlussSchnelle und flexible Lösung für Geschäftsdaten, Sprache und VideoNon-Blocking-Switching mit 20 GBit/sRack-montierbar mit beiliegendem MontagesatzIdeale kompakte Größe für dezente Installationen an Decken oder Wänden zur einfachen Stromversorgung von LED-Beleuchtung oder IP-Kameras.Leistungsstarke Konnektivität und SicherheitStatisches Layer-3-Routing mit 32 Routen (IPv4) für das lokale Inter-VLAN-Routing.Erweiterte VLAN-Unterstützung für eine bessere NetzwerksegmentierungL2/L3/L4 Zugriffskontrolllisten (ACLs) für die granulare Netzwerkzugriffskontrolle einschließlich 802.1x Port-AuthentifizierungUnunterbrochenes PoE für konstante Stromversorgung Ihrer Geräte auch bei Firmware-Updates oder Neustarts.Erweiterte PoE-Steuerelemente pro Port für die Fernverwaltung der Stromversorgung von PoE-verbundenen Geräten einschließlich der Betriebsplanung.Erweitertes QoS (Quality of Service) für die Verkehrspriorisierung, einschließlich portbasierter, 802.1p und L2/L3/L4Automatische ''Denial-of-Service''-(DoS-)PräventionIGMP Snooping und Queries zur MulticastoptimierungBegrenzung der Eingangs- und Ausgangsrate und Prioritätswarteschlange für eine bessere BandbreitenzuweisungPort-Spiegelung für die NetzwerküberwachungEnergieeffizientes Ethernet (IEEE 802.3az) für maximale EnergieeinsparungIPv6-Management: IPv6 QoS, IPv6 ACL, IPv6 Multicast und statische und dynamische IPv6-AdressvergabeKabeltest zur Fehlerbehebung bei VerbindungsproblemenBenutzerfreundliche, webbrowsergestützte Verwaltungsoberfläche, verfügbar in Englisch, Deutsch und Japanisch.SNMP v1, v2c, v3 und RMON FernüberwachungLieferumfang InhaltSwitchNetzkabelMontage-KitKurzanleitung zur Installation

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Samsung I9500 Galaxy S4 16GB white frost
20,38 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Hören Sie beim Betrachten von Fotos, was Sie bei der Aufnahme gehört haben. Machen Sie Bewegungen in einem einzigen Foto sichtbar. Teilen Sie das, was Sie auf Ihrem Display sehen mit anderen. Erkunden Sie deren Lieblingsmusik, Dokumente und Spiele. Verbinden Sie es mit Ihrem Home Entertainment System für eine komfortable Bedienung. Greifen Sie auch aus der Ferne auf Ihre Inhalte zu, um diese mit Ihrer Familie und Ihren Freunden zu teilen. Ganz automatisch passt es Displayeinstellungen oder Lautstärke daran an, um Ihren Nutzungskomfort zu erhöhen. Auch Ihr Wohlbefinden und Ihre Fitness sind dem Samsung Galaxy S4 wichtig Allgemein Formfaktor: Touch Schutz: Gorilla Glass 3 (kratzfestes Glas) Integrierte Komponenten: Digitalkamera, zweite Kamera, Digital Player, GPS-Empfänger, Wi-Fi-Hotspot, GLONASS-Receiver, Sprachrecorder Breite: 69.8 mm Tiefe: 7.9 mm Höhe: 136.6 mm Gewicht: 130 g Gehäusefarbe: White Frost SAR-Wert: 0,4 W/kg (Körper) / 0,29 W/kg (Kopf) Mobil Technologie: WCDMA (UMTS) / GSM Band: WCDMA (UMTS) / GSM 850/900/1800/1900 Mobil-Breitband-Generation: 3G Betriebssystem: Android 4.2.2 (Jelly Bean) Anwendungssoftware: Google Places, Google Plus, S Translator, S Planner, S Voice Drive, Samsung WatchON, Samsung Optical Reader, S Health, Story Album, S Travel, Samsung KNOX Eingabeperipheriegerät/Eingabeperipheriegeräte: Multi-Touch Nachrichtenvermittlung und Internet Cellular Messaging Services: MMS, SMS Instant Messaging Services: Google Talk Unterstützte soziale Netzwerke und Blogs: Ja Mobile Services: Videoanruf, Google Play, YouTube, Google Search, Gmail, Google Search by Voice, Google Latitude, Samsung ChatON, Samsung Hub Kommunikation Datenübertragung: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+ Drahtlose Schnittstelle: NFC, Bluetooth 4.0, IEEE 802.11a/ac/b/g/n Kommunikationsfunktionen: Mobiler E-Mail-Client, Internetbrowser Telefonmerkmale Telefonfunktionen: Freisprechgerät, Sprachsteuerung, Call Timer, Telefonkonferenz, Flugmodus, Sprachwahl, Vibrationsalarm Sensoren: Beschleunigungssensor, Umgebungslichtsensor, Näherungssensor, Barometer, Magnetometer, Thermometer, Drehungssensor, Feuchtigkeit, Geste Zusätzliche Funktionen: Sprachausgabe von Texten (Texterkennung), Infrarotfernbedienung, Samsung Smart Pause/Smart Scroll, Samsung Adapt Display, Samsung Adapt Sound, Air View/Air Gesture, Dual Camera-Funktion, Group Play-Funktion, MHL 2.0-Unterstützung Organizer Personal Information Management: Kalender, Synchronisierung mit PC, Taschenrechner, Erinnerungsfunktion, Wecker Medien-Player Unterstützte Digital-Audio-Standards: WMA, AAC, AMR, MP3, FLAC, AC-3, AAC +, OGG, apt-X Supported Digital Video Standards: VC-1, MPEG-4, WMV, DivX, H.264, H.263, HEVC Prozessor Typ: Samsung Exynos 5410 Octa Taktfrequenz: 1.6 GHz Anz. Prozessorkerne: Quad-Core Grafiksystem Grafikbeschleuniger:Qualcomm ADRENO 320 Speicher RAM: 2 GB Integrierter Speicher: 16 GB Benutzerspeicher: 16 GB Unterstützte Flash Memory-Karten: microSDXC - bis zu 64 GB Digitalkamera Sensorauflösung: 13 Megapixel Fokuseinstellung: Automatisch Spezialeffekte: HDR Lichtquelle für Kamera: LED-Licht Videorecorderauflösungen: 1920 x 1080 (1080p) Funktionen: Multi-shots, Video-Aufzeichnung, Geotagging, Null-Auslöseverzögerung, Best Photo-Funktion, Bestes Gesicht, Drama-Aufnahme, Sound & Shot, Beauty Face Navigationssystem Navigation: A-GPS/GLONASS-Empfänger Navigations-Software und -Services: Google Maps, Google Maps Navigation Anzeige Typ: OLED-Display - Farbe Technologie: Full HD Super AMOLED Diagonalabmessung: 12.7 cm ( 5 ) Bildschirmauflösung: 1.920 x 1.080 Pixel Pixeldichte: 441 ppi Verbindungen Anschlusstyp: Headsetstecker - Mini-Phone 3,5 mm ¦ Micro-USB Batterie Kapazität: 2600 mAh

Anbieter: reBuy
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
ADF 7023 - Bus-Controller, TxRx + MCU, LFCSP-32
3,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

ADF 7023 Der ADF7023 ist ein sehr geringer Stromverbrauch, hohe Leistung, hochintegrierte Transceiver 2FSK/GFSK/OOK/MSK/GMSK für den Betrieb im 862 MHz bis 928 MHz und 431 MHz ausgelegt bis 464-MHz-Frequenzband, das die weltweite Deckung lizenzfreien ISM-Banden bei 433 MHz, 868 MHz und 915 MHz. Es eignet sich für Anwendungen, die Schaltung im Rahmen des Europäischen ETSI EN300-220, die nordamerikanische FCC (Part 15), die chinesische kurzer Reichweite drahtloser regulatorischen Standards oder andere ähnliche regionale Standards zu betreiben. Datenraten von 1 kbps bis 300 kbps unterstützt werden.• Ultralow Leistung, leistungsstarker Transceiver• Frequenzbänder- 862 MHz bis 928 MHz- 431 MHz bis 464 MHz• Unterstützte Datenraten 1 kbps bis 300 kbps- 1,8 V bis 3,6 V Spannungsversorgung• Single-ended und differentielle PAs• Geringe IF-Empfänger mit programmierbaren ZF-Bandbreiten 100 kHz, 150 kHz, 200 kHz, 300 kHz• Empfänger-Empfindlichkeit (BER)- 116 dBm bei 1,0 kbps, 2FSK, GFSK- 107,5 dBm bei 38,4 kbps, 2FSK, GFSK- 102,5 dBm bei 150 kbps, GFSK, GMSK- 100 dBm bei 300 kbps, GFSK, GMS- 104 dBm bei 19,2 kbps, OOK• Sehr geringer Stromverbrauch• HF-Ausgangsleistung von -20 dBm bis 13,5 dBm (single-ended PA)• HF-Ausgangsleistung von -20 dBm bis +10 dBm (Differential PA)• schnelles Einschwingen, Automatic Frequency Control (AFC)• Digital Received Signal Strength Indication (RSSI)• Integrierte PLL Loop-Filter und Tx / Rx-Schalter• Schnelle automatische VCO Kalibrierung• Automatischer Synthesizer• On-Chip mit niedrigem Stromverbrauch, eigener 8-Bit-Prozessor• 240-Byte-Paket Puffer für TX / RX-Daten• Effiziente SPI Control Interface mit Block read / write Zugriff• Integrierter Batterie, Alarm-und Temperatursensor• Integrierte RC und 32,768 kHz Quarzoszillator• On-Chip, 8-Bit-ADC• Gehäuse: LFCSP-32ANWENDUNGEN• Smart Metering• IEEE 802.15.4g• Wireless M-Bus• Home Automation• Prozess-und Gebäudeleittechnik• Wireless Sensor Networks (WSN)• Wireless ApplikationenFEATURESUltralow power, high performance transceiverFrequency bands862 MHz to 928 MHz431 MHz to 464 MHzData rates supported1 kbps to 300 kbps2.2 V to 3.6 V power supplySingle-ended and differential PAsLow IF receiver with programmable IF bandwidths100 kHz, 150 kHz, 200 kHz, 300 kHzReceiver sensitivity (BER)116 dBm at 1.0 kbps, 2FSK, GFSK107.5 dBm at 38.4 kbps, 2FSK, GFSK102.5 dBm at 150 kbps, GFSK, GMSK100 dBm at 300 kbps, GFSK, GMSK104 dBm at 19.2 kbps, OOKVery low power consumption12.8 mA in PHY_RX mode (maximum front-end gain)24.1 mA in PHY_TX mode (10 dBm output, single-ended PA)0.75 ìA in PHY_SLEEP mode (32 kHz RC oscillator active)1.28 ìA in PHY_SLEEP mode (32 kHz XTAL oscillator active)0.33 ìA in PHY_SLEEP mode (Deep Sleep Mode 1)RF output power of .20 dBm to +13.5 dBm (single-ended PA)RF output power of .20 dBm to +10 dBm (differential PA)Patented fast settling automatic frequency control (AFC)Digital received signal strength indication (RSSI)Integrated PLL loop filter and Tx/Rx switchFast automatic VCO calibrationAutomatic synthesizer bandwidth optimizationOn-chip, low-power, custom 8-bit processorRadio controlPacket managementSmart wake modePacket management supportHighly flexible for a wide range of packet formatsInsertion/detection of preamble/sync word/CRC/addressManchester and 8b/10b data encoding and decodingData whitening

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Samsung I9500 Galaxy S4 16GB white frost
20,38 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie beim Betrachten von Fotos, was Sie bei der Aufnahme gehört haben. Machen Sie Bewegungen in einem einzigen Foto sichtbar. Teilen Sie das, was Sie auf Ihrem Display sehen mit anderen. Erkunden Sie deren Lieblingsmusik, Dokumente und Spiele. Verbinden Sie es mit Ihrem Home Entertainment System für eine komfortable Bedienung. Greifen Sie auch aus der Ferne auf Ihre Inhalte zu, um diese mit Ihrer Familie und Ihren Freunden zu teilen. Ganz automatisch passt es Displayeinstellungen oder Lautstärke daran an, um Ihren Nutzungskomfort zu erhöhen. Auch Ihr Wohlbefinden und Ihre Fitness sind dem Samsung Galaxy S4 wichtig Allgemein Formfaktor: Touch Schutz: Gorilla Glass 3 (kratzfestes Glas) Integrierte Komponenten: Digitalkamera, zweite Kamera, Digital Player, GPS-Empfänger, Wi-Fi-Hotspot, GLONASS-Receiver, Sprachrecorder Breite: 69.8 mm Tiefe: 7.9 mm Höhe: 136.6 mm Gewicht: 130 g Gehäusefarbe: White Frost SAR-Wert: 0,4 W/kg (Körper) / 0,29 W/kg (Kopf) Mobil Technologie: WCDMA (UMTS) / GSM Band: WCDMA (UMTS) / GSM 850/900/1800/1900 Mobil-Breitband-Generation: 3G Betriebssystem: Android 4.2.2 (Jelly Bean) Anwendungssoftware: Google Places, Google Plus, S Translator, S Planner, S Voice Drive, Samsung WatchON, Samsung Optical Reader, S Health, Story Album, S Travel, Samsung KNOX Eingabeperipheriegerät/Eingabeperipheriegeräte: Multi-Touch Nachrichtenvermittlung und Internet Cellular Messaging Services: MMS, SMS Instant Messaging Services: Google Talk Unterstützte soziale Netzwerke und Blogs: Ja Mobile Services: Videoanruf, Google Play, YouTube, Google Search, Gmail, Google Search by Voice, Google Latitude, Samsung ChatON, Samsung Hub Kommunikation Datenübertragung: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+ Drahtlose Schnittstelle: NFC, Bluetooth 4.0, IEEE 802.11a/ac/b/g/n Kommunikationsfunktionen: Mobiler E-Mail-Client, Internetbrowser Telefonmerkmale Telefonfunktionen: Freisprechgerät, Sprachsteuerung, Call Timer, Telefonkonferenz, Flugmodus, Sprachwahl, Vibrationsalarm Sensoren: Beschleunigungssensor, Umgebungslichtsensor, Näherungssensor, Barometer, Magnetometer, Thermometer, Drehungssensor, Feuchtigkeit, Geste Zusätzliche Funktionen: Sprachausgabe von Texten (Texterkennung), Infrarotfernbedienung, Samsung Smart Pause/Smart Scroll, Samsung Adapt Display, Samsung Adapt Sound, Air View/Air Gesture, Dual Camera-Funktion, Group Play-Funktion, MHL 2.0-Unterstützung Organizer Personal Information Management: Kalender, Synchronisierung mit PC, Taschenrechner, Erinnerungsfunktion, Wecker Medien-Player Unterstützte Digital-Audio-Standards: WMA, AAC, AMR, MP3, FLAC, AC-3, AAC +, OGG, apt-X Supported Digital Video Standards: VC-1, MPEG-4, WMV, DivX, H.264, H.263, HEVC Prozessor Typ: Samsung Exynos 5410 Octa Taktfrequenz: 1.6 GHz Anz. Prozessorkerne: Quad-Core Grafiksystem Grafikbeschleuniger:Qualcomm ADRENO 320 Speicher RAM: 2 GB Integrierter Speicher: 16 GB Benutzerspeicher: 16 GB Unterstützte Flash Memory-Karten: microSDXC - bis zu 64 GB Digitalkamera Sensorauflösung: 13 Megapixel Fokuseinstellung: Automatisch Spezialeffekte: HDR Lichtquelle für Kamera: LED-Licht Videorecorderauflösungen: 1920 x 1080 (1080p) Funktionen: Multi-shots, Video-Aufzeichnung, Geotagging, Null-Auslöseverzögerung, Best Photo-Funktion, Bestes Gesicht, Drama-Aufnahme, Sound & Shot, Beauty Face Navigationssystem Navigation: A-GPS/GLONASS-Empfänger Navigations-Software und -Services: Google Maps, Google Maps Navigation Anzeige Typ: OLED-Display - Farbe Technologie: Full HD Super AMOLED Diagonalabmessung: 12.7 cm ( 5 ) Bildschirmauflösung: 1.920 x 1.080 Pixel Pixeldichte: 441 ppi Verbindungen Anschlusstyp: Headsetstecker - Mini-Phone 3,5 mm ¦ Micro-USB Batterie Kapazität: 2600 mAh

Anbieter: reBuy
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
User Stories Applied
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Learn to build robust software that more closely meets the customer's needs through applying the concept of user stories. A clear explanation of the most agile means of gathering software requirements Thoroughly reviewed and eagerly anticipated by the agile software development community Allows the reader to save time and resources by gathering the proper requirements BEFORE coding begins The concept of user stories has its roots as one of the main tenets of Extreme Programming. In simple terms, user stories represent an effective means of gathering requirements from the customer (roughly akin to use cases). This book describes user stories and demonstrates how they can be used to properly plan, manage, and test software development projects. The book highlights both successful and unsuccessful implementations of the concept, and provides sets of questions and exercises that drive home its main points. After absorbing the lessons in this book, readers will be able to introduce user stories in their organizations as an effective means of determining precisely what is required of a software application. Product Description Thoroughly reviewed and eagerly anticipated by the agile community, User Stories Applied offers a requirements process that saves time, eliminates rework, and leads directly to better software. The best way to build software that meets users' needs is to begin with "user stories": simple, clear, brief descriptions of functionality that will be valuable to real users. In User Stories Applied, Mike Cohn provides you with a front-to-back blueprint for writing these user stories and weaving them into your development lifecycle. You'll learn what makes a great user story, and what makes a bad one. You'll discover practical ways to gather user stories, even when you can't speak with your users. Then, once you've compiled your user stories, Cohn shows how to organize them, prioritize them, and use them for planning, management, and testing. User role modeling: understanding what users have in common, and where they differ Gathering stories: user interviewing, questionnaires, observation, and workshops Working with managers, trainers, salespeople and other "proxies" Writing user stories for acceptance testing Using stories to prioritize, set schedules, and estimate release costs Includes end-of-chapter practice questions and exercises User Stories Applied will be invaluable to every software developer, tester, analyst, and manager working with any agile method: XP, Scrum... or even your own home-grown approach. Features + Benefits Learn to build robust software that more closely meets the customer's needs through applying the concept of user stories. ° A clear explanation of the most agile means of gathering software requirements ° Thoroughly reviewed and eagerly anticipated by the agile software development community ° Allows the reader to save time and resources by gathering the proper requirements BEFORE coding begins Backcover Agile requirements: discovering what your users really want. With this book, you will learn to: Flexible, quick and practical requirements that work Save time and develop better software that meets users' needs Gathering user stories -- even when you can't talk to users How user stories work, and how they differ from use cases, scenarios, and traditional requirements Leveraging user stories as part of planning, scheduling, estimating, and testing Ideal for Extreme Programming, Scrum, or any other agile methodology ---------------------------------------------------------------------------------------------------------- Thoroughly reviewed and eagerly anticipated by the agile community, User Stories Applied offers a requirements process that saves time, eliminates rework, and leads directly to better software. The best way to build software that meets users' needs is to begin with user stories: simple, clear, brief descriptions of functionality that will be valuable to real users. In User Stories Applied, Mike Cohn provides you with a front-to-back blueprint for writing these user stories and weaving them into your development lifecycle. You'll learn what makes a great user story, and what makes a bad one. You'll discover practical ways to gather user stories, even when you can't speak with your users. Then, once you've compiled your user stories, Cohn shows how to organize them, prioritize them, and use them for planning, management, and testing. User role modeling: understanding what users have in common, and where they differ Gathering stories: user interviewing, questionnaires, observation, and workshops Working with managers, trainers, salespeople and other proxies Writing user stories for acceptance testing Using stories to prioritize, set schedules, and estimate release costs Includes end-of-chapter practice questions and exercises User Stories Applied will be invaluable to every software developer, tester, analyst, and manager working with any agile method: XP, Scrum... or even your own home-grown approach. ADDISON-WESLEY PROFESSIONAL Boston, MA 02116 www.awprofessional.com ISBN: 0-321-20568-5 Foreword. Acknowledgments. Introduction. I: GETTING STARTED. 1: An Overview. What Is a User Story? Where Are the Details? "How Long Does It Have to Be?" The Customer Team. What Will the Process Be Like? Planning Releases and Iterations. What Are Acceptance Tests? Why Change? Summary. Questions. 2: Writing Stories. Independent. Negotiable. Valuable to Purchasers or Users. Estimatable. Small. Testable. Summary. Developer Responsibilities. Customer Responsibilities. Questions. 3: User Role Modeling. User Roles. Role Modeling Steps. Two Additional Techniques. What If I Have On-Site Users? Summary. Developer Responsibilities. Customer Responsibilities. Questions. 4: Gathering Stories. Elicitation and Capture Should Be Illicit. A Little Is Enough, or Is It? Techniques. User Interviews. Questionnaires. Observation. Story-Writing Workshops. Summary. Developer Responsibilities. Customer Responsibilities. Questions. 5: Working with User Proxies. The Users' Manager. A Development Manager. Salespersons. Domain Experts. The Marketing Group. Former Users. Customers. Trainers and Technical Support. Business or Systems Analysts. What to Do When Working with a User Proxy. Can You Do It Yourself? Constituting the Customer Team. Summary. Developer Responsibilities. Customer Responsibilities. Questions. 6: Acceptance Testing User Stories. Write Tests Before Coding. The Customer Specifies the Tests. Testing Is Part of the Process. How Many Tests Are Too Many? The Framework for Integrated Test. Types of Testing. Summary. Developer Responsibilities. Customer Responsibilities. Questions. 7: Guidelines for Good Stories. Start with Goal Stories. Slice the Cake. Write Closed Stories. Put Constraints on Cards. Size the Story to the Horizon. Keep the UI Out as Long as Possible. Some Things Aren't Stories. Include User Roles in the Stories. Write for One User. Write in Active Voice. Customer Writes. Don't Number Story Cards. Don't Forget the Purpose. Summary. Questions. II: ESTIMATING AND PLANNING. 8: Estimating User Stories. Story Points. Estimate as a Team. Estimating. Triangulate. Using Story Points. What If We Pair Program? Some Reminders. Summary. Developer Responsibilities. Customer Responsibilities. Questions. 9: Planning a Release. When Do We Want the Release? What Would You Like in It? Prioritizing the Stories. Mixed Priorities. Risky Stories. Prioritizing Infrastructural Needs. Selecting an Iteration Length. From Story Points to Expected Duration. The Initial Velocity. Creating the Release Plan. Summary. Developer Responsibilities. Customer Responsibilities. Questions. 10: Planning an Iteration. Iteration Planning Overview. Discussing the Stories. Disaggregating into Tasks. Accepting Responsibility. Estimate and Confirm. Summary. Developer Responsibilities. Customer Responsibilities. Questions. 11: Measuring and Monitoring Velocity. Measuring Velocity. Planned and Actual Velocity. Iteration Burndown Charts. Burndown Charts During an Iteration. Summary. Developer Responsibilities. Customer Responsibilities. Questions. III: FREQUENTLY DISCUSSED TOPICS. 12: What Stories Are Not. User Stories Aren't IEEE 830. User Stories Are Not Use Cases. User Stories Aren't Scenarios. Summary. Questions. 13: Why User Stories? Verbal Communication. User Stories Are Comprehensible. User Stories Are the Right Size for Planning. User Stories Work for Iterative Development. Stories Encourage Deferring Detail. Stories Support Opportunistic Development. User Stories Encourage Participatory Design. Stories Build Up Tacit Knowledge. Why Not Stories? Summary. Developer Responsibilities. Customer Responsibilities. Questions. 14: A Catalog of Story Smells. Stories Are Too Small. Interdependent Stories. Goldplating. Too Many Details. Including User Interface Detail Too Soon. Thinking Too Far Ahead. Splitting Too Many Stories. Customer Has Trouble Prioritizing. Customer Won't Write and Prioritize the Stories. Summary. Developer Responsibilities. Customer Responsibilities. Questions. 15: Using Stories with Scrum. Scrum Is Iterative and Incremental. The Basics of Scrum. The Scrum Team. The Product Backlog. The Sprint Planning Meeting. The Sprint Review Meeting. The Daily Scrum Meeting. Adding Stories to Scrum. A Case Study. Summary. Questions. 16: Additional Topics. Handling NonFunctional Requirements. Paper or Software? User Stories and the User Interface. Retaining the Stories. Stories for Bugs. Summary. Developer Responsibilities. Customer Responsibilities. Questions. IV: AN EXAMPLE. 17: The User Roles. The Project. Identifying the Customer. Identifying Some Initial Roles. Consolidating and Narrowing. Role Modeling. Adding Personas. 18: The Stories. Stories for Teresa. Stories for Captain Ron. Stories for a Novice Sailor. Stories for a Non-Sailing Gift Buyer. Stories for a Report Viewer. Some Administration Stories. Wrapping Up. 19: Estimating the Stories. The First Story. Advanced Search. Rating and Reviewing. Accounts. Finishing the Estimates. All the Estimates. 20: The Release Plan. Estimating Velocity. Prioritizing the Stories. The Finished Release Plan. 21: The Acceptance Tests.The concept of user stories has its roots as one of the main tenets of Extreme Programming. In simple terms, user stories represent an effective means of gathering requirements from the customer (roughly akin to use cases). This book describes user stories and demonstrates how they can be used to properly plan, manage, and test software development projects. The book highlights both successful and unsuccessful implementations of the concept, and provides sets of questions and exercises that drive home its main points. After absorbing the lessons in this book, readers will be able to introduce user stories in their organizations as an effective means of determining precisely what is required of a software application.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot